Advent- und Silvester-Specials

Foto Prashant Soni

Die schönsten Festtage mit anderen Kulturen teilen. Erleben Sie die besinnliche Weihnachtszeit oder den aufregenden Jahreswechsel in völlig neuer Weise. Ob Sie nun warme oder kühle Breitengrade bevorzugen, feiern Sie mit Gleichgesinnten perfekte Feiertage und lassen Sie sich von alten und neue Traditionen faszinieren.

... mehr

Singapurs kulinarische Genüsse

Foto Yosep Sugiarto

In Singapur vereinen sich einheimische und internationale Kochkünste zu einem Fest der Sinne. Ein Paradies für alle Gourmets. Schlemmen Sie sich durch die Küchen Asiens!

... mehr

Zirkusfestival
in Monte Carlo

Foto montecarlofestival

In der Welthauptstadt der Zirkuskunst erwartet Sie eine Show der Superlative. Lassen Sie sich von imposanten Elefanten, gefährlichen Löwen, leichtfüßigen Pferden, todesmutigen Akrobaten und den besten Clowns in eine fantastische Wunderwelt entführen.

... mehr

AGB

Die AGB ergänzen die Vorschriften der § 631 ff. BGB, insbesondere der § 651 a-k ff. BGB (Reisevertragsgesetz), nach denen sich die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen - dem Reisenden - und dem Reisebüro beTravel ltd. - dem Reisevermittler - bestimmen.

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen beTravel ltd.


1. Abschluss des Reisevertrages

beTravel ltd. tritt ausschließlich als Vermittler für die Reiseveranstalter auf. Der jeweilige Reisevertrag kommt zwischen dem Kunden und dem Reiseveranstalter direkt zustande.

Mit der Anmeldung bietet der Kunde beTravel ltd. den Abschluss eines Reisevertrages verbindlich an. Die Anmeldung kann schriftlich, mündlich, fernmündlich oder per email erfolgen. Sie erfolgt durch den Anmelder auch für alle in der Reiseanmeldung mitaufgeführten Teilnehmer, für deren Vertragsverpflichtung der Anmelder wie für seine eigenen Verpflichtungen einsteht, sofern er eine entsprechende, gesonderte Verpflichtung durch ausdrückliche Erklärung übernommen hat.

Der Reisevertrag kommt mit der Annahme durch beTravel ltd. zustande.

2. Leistungen und Nebenabreden

Die vertraglich vereinbarten Leistungen ergeben sich aus den Leistungsbeschreibungen im Reisekatalog und aus den Angaben in der Reisebestätigung. Das Reisebüro beTravel ltd. ist nicht berechtigt, ohne schriftliche Bestätigung, Abänderungen oder Zusagen zu treffen, die von den Reisebedingungen oder Leistungsbeschreibungen des Reisekataloges abweichen. Unsere vertragliche Pflicht ist die ordnungsgemäße Vermittlung der gebuchten Beförderungsleistung bzw. einzelnen touristischen Leistung. Die Erbringung der gebuchten Leistung als solche ist nicht Bestandteil unserer Pflichten.

Nebenabreden, insbesondere Änderungen, Ergänzungen und Sonderwünsche zum Reisevertrag können nur mit dem jeweiligen Reiseveranstalter getroffen werden. Wir werden Ihre diesbezüglichen Wünsche entsprechend weiterleiten. Diese werden jedoch nur mit Zustimmung durch den Reiseveranstalter verbindlicher Vertragsbestandteil. Zu Beweiszwecken empfehlen wir, auch in Ihrem Sinne, Nebenabreden schriftlich oder per Email zu fixieren und an uns zuschicken.

3. Leistungs - und Preisänderungen

beTravel ltd. ist verpflichtet, den Reisenden über Leistungsänderungen unverzüglich in Kenntnis zu setzen, spätestens jedoch 21 Tage vor Reiseantritt. Änderungen oder Abweichungen einzelner Reiseleistungen von dem vereinbarten Inhalt des Reisevertrages, die nach Vertragsabschluss notwendig werden und die von be travel Ltd. nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt wurden, sind nur gestattet, soweit die Änderungen oder Abweichungen nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der gebuchten Reise nicht beeinträchtigen.

Wir weisen darauf hin, dass sich bei der Erbringung von Reiseleistungen der Reisepreis nicht nur aus den reinen Unterkunfts- und Transportkosten zusammensetzt, sondern auch Hafen-, Flughafen- und / oder Sicherheitsgebühren und Wechselkurse zu berücksichtigen sind.

Die Dienste der beTravel ltd. als Vermittler enden mit der Übersendung der Reisebestätigung. Die Vertragsabwicklung, inkl. Ausstellung der Tickets und anderen Reisedokumente obliegt allein dem Reiseveranstalter.
beTravel ltd. übernimmt keine Haftung für die Eignung, Qualität und Durchführung der gebuchten Leistungen. Nachträgliche Änderungen des Reisepreises und/oder sonstiger Vertragsinhalte fallen in die Verantwortung des Reise-veranstalters und sind mit diesem zu verhandeln.
Im Übrigen haftet beTravel ltd. aus dem Vermittlungsvertrag nur in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit, bei Haftung wegen übernommener Garantien und bei einer Haftung für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten.

4. Bezahlung

Die Höhe und Fälligkeit der Anzahlung und Restzahlung sind durch die vertraglichen Bestimmungen des Reiseveranstalters geregelt. Bei kurzfristigeren Buchungen ist der Reisepreis sofort mit Zugang der Bestätigung Ihrer Buchung fällig.

Sie erhalten von beTravel ltd. den Sicherungsschein Ihres Reiseveranstalters. Dieser Sicherungsschein bestätigt Ihnen, dass der Reiseveranstalter, mit welchem Sie die Reise geplant haben, nach den gesetzlichen Vorschriften sichergestellt hat, dass bei Insolvenz oder sonstiger Zahlungsunfähigkeit des Veranstalters Ihnen Ihre gezahlten Beträge erstattet werden, soweit vom Veranstalter keine entsprechenden Leistungen mehr erbracht werden können. Unter anderem wird so auch dafür Sorge getragen, dass unabhängig von der Leistungsfähigkeit des Veranstalters Ihr Rückflug gesichert ist.

Übersendung der Reiseunterlagen: Falls aus zeitlichen Gründen die Ausgabe Ihrer Original-Reiseunterlagen nicht mehr möglich ist, erhalten Sie die Unterlagen per Fax-Voucher zugesandt. Die Originale werden - sofern möglich - an Ihrem Abflughafen hinterlegt.

5. Rücktritt durch den Kunden und Umbuchungen

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten, wobei Stornogebühren bis zu 100% des Reisepreises je nach Reiseveranstalter anfallen können.

Stornierungen und Umbuchungen können nur über beTravel ltd. erfolgen. Zu Beweiszwecken empfehlen wir, auch in Ihrem Sinne, Stornierungen und Umbuchungen schriftlich oder per eMail mitzuteilen.

Die Umbuchung einer vermittelten Leistung kann nur als Rücktritt und nachfolgendem Neuabschluss eines Vertrages erfolgen, sofern der Leistungsträger keine für den Kunden günstigere Möglichkeit anbietet.

Stornierungsgebühren sind in den AGB des jeweiligen Leistungsträgers genannt. Eine Teilrückerstattung für nicht abgeflogene Teilstrecken ist ausgeschlossen. Ihnen steht jederzeit der Nachweis eines niedrigeren Schadens offen, was zu einer Nichtanwendung der Stornopauschalen führt.

6. Abtretung

Eine Abtretung von Ihren evtl. Ansprüchen uns gegenüber an Dritte, auch an Ehegatten oder Verwandte, ist unzulässig, gleich aus welchem Rechtsgrund die Ansprüche geltend gemacht werden.

Die gerichtliche Geltendmachung von Ansprüchen Dritter gegen beTravel ltd. im eigenen Namen ist aufgrund des Abtretungsverbotes - außer in den gesetzlich zugelassenen Fällen - unzulässig.

7. Pass-,Visa-,Gesundheits- und sonstige Vorschriften

Jeder Teilnehmer/Reisende ist grundsätzlich selbst dafür verantwortlich, dass für seine Person die zur Durchführung der Reise erforderlichen Voraussetzungen erfüllt sind und sämtliche gesetzlichen Bestimmungen - insbesondere die in- und ausländischen Ein- und Ausreisebestimmungen, Gesundheitsvorschriften, Pass-, und Visabestimmungen - beachtet werden.

Gleiches gilt für die Beschaffung erforderlicher Reisedokumente. Im Rahmen unserer gesetzlichen Informationspflicht erteilen wir Ihnen zu diesen Fragen gewissenhaft Auskunft, können dafür jedoch keine Haftung übernehmen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Bestimmungen jederzeit durch die Behörden geändert werden können. Dem Teilnehmer wird daher nahegelegt, selbst bei den zuständigen Ämtern und Institutionen Informationen einzuholen.

8. Datenschutz

Beim Besuch auf unsere Webseiten werden automatisch Daten von Ihnen gespeichert. Dazu gehören zum Beispiel Informationen darüber, welchen Webbrowser Sie verwenden und welche Seiten Sie besucht haben. Unter anderem verwenden wir - wie viele andere Websites auch - so genannte "Cookies". beTravel ltd. Verwendet solche Daten, um die Website im Hinblick auf den Nutzer zu optimieren und weiterhin Ihre Sicherheit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten.

Buchungsanfragen werden über das Content Management System BREAD abgewickelt. Jede Buchungsanfrage wird dort zusammen mit Ihren persönlichen Daten gespeichert. Dadurch können wir einen sicheren Ablauf Ihrer Anfragen sicherstellen.

Sofern Sie bereits einmal mit uns in Kontakt getreten sind oder sich an unserem Newsletter angemeldet haben, übermitteln wir Ihnen in unregelmässigen Abständen Informationen per E-Mail. Diese Informationen können Sie jederzeit über einen Link in der entsprechenden E-Mail, oder unter dem Punkt "Newsmail" abbestellen.

9. Persönliche Daten

Persönliche Daten werden Dritten nur weitergegeben, wenn diese zur Erfüllung der entsprechenden Leistungen benötigt werden, z.B. Ihrer Reisebuchung. beTravel ltd. gibt keine persönlichen Daten zu Werbezwecken weiter.

Wir tun alles, um Ihre persönliche Daten von Verlust, Verfälschung oder dem Zugriff durch unberechtigte Personen zu schützen.

10. Gerichtsstand Stuttgart

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

11. Sonstiges

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Reisevertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Reisevertrages zur Folge.

beTravel ltd.
Niederlassung Deutschland:
Im Schwenkrain 8
70376 Stuttgart
Tel: +49-711-520 89 69 - 0

Amtsgericht Stuttgart
HRB: 24991
Umsatzsteuer ID: DE239508263
Januar 2008

Stand: Januar 2008